OK Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Das Hotel Tyrol in St. Magdalena Villnöss

ein besonderes Haus im künstlerisch inspirierten Ambiente

close

Angebots-Anfrage

Willkommen in unserem renovierten Hotel Tyrol am Fuße der Dolomiten im sonnigen Villnösstal. Alle neuen und renovierten Zimmer haben eine markante Fensterfront und besitzen somit natürliches Licht und einen fantastischen Panoramablick. Bei der Einrichtung haben wir auf hochwertige, natürliche und nachhaltige Materialien geachtet: einheimisches unbehandeltes Lärchenholz, duftendes Zirbenholz, Wollteppiche, Leinen und Loden sorgen für Wärme. Das zeitlose, klare Design im Hotel Tyrol ist Ausdruck des natürlichen und lebendigen Charakters unseres Hauses, das sich harmonisch in die Natur fügt. Im Garten, beim Wandern oder Skifahren in den Dolomiten, überall begegnen unsere Gäste der wohltuenden Kraft der Natur. Die Natur spielt auch in unserem Restaurant die Hauptrolle, denn hauptsächlich regionale, fair gehandelter Zutaten finden den Weg in unsere Küche.

Die entspannte Atmosphäre im Urlaub im Hotel Tyrol ist ein guter Zeitpunkt, neue Kraft zu schöpfen und sich ganz bewusst etwas Gutes zu tun ...

Wir freuen uns auf Ihren Besuch im Hotel Tyrol!


- Familie Senoner und Eisendle –
 
Anreise
Abreise
Personen
Willkommen in unserem renovierten Hotel Tyrol am Fuße der Dolomiten im sonnigen Villnösstal. Alle neuen und renovierten Zimmer haben eine markante Fensterfront und besitzen somit natürliches Licht und einen fantastischen Panoramablick. Bei der Einrichtung haben wir auf hochwertige, natürliche und nachhaltige Materialien geachtet: einheimisches unbehandeltes Lärchenholz, duftendes Zirbenholz, Wollteppiche, Leinen und Loden sorgen für Wärme. Das zeitlose, klare Design im Hotel Tyrol ist Ausdruck des natürlichen und lebendigen Charakters unseres Hauses, das sich harmonisch in die Natur fügt. Im Garten, beim Wandern oder Skifahren in den Dolomiten, überall begegnen unsere Gäste der wohltuenden Kraft der Natur. Die Natur spielt auch in unserem Restaurant die Hauptrolle, denn hauptsächlich regionale, fair gehandelter Zutaten finden den Weg in unsere Küche.

Die entspannte Atmosphäre im Urlaub im Hotel Tyrol ist ein guter Zeitpunkt, neue Kraft zu schöpfen und sich ganz bewusst etwas Gutes zu tun ...

Wir freuen uns auf Ihren Besuch im Hotel Tyrol!


- Familie Senoner und Eisendle –
 

Kunst und Tradition im Hotel Tyrol in Villnöss

Ladinische Kultur und Kunsthandwerk aus Südtirol

Kreativität zeichnet im Hotel Tyrol nicht nur die Kreationen der Küche aus. Vor allem die Kunst spielte in unserer kunstsinnigen Familie immer schon eine große Rolle: Zeichnungen, Gemälde und Skulpturen verleihen unseren Räumen eine besondere Atmosphäre. Viele Werke stammen vom Seniorchef Oswald Senoner, der über 40 Jahre lang Bilder, aber auch Holz- und Bronzeplastiken schuf. Auch die Arbeiten anderer Künstler bereichern das Foyer, die Zimmer und die Stube; darunter auch Skulpturen von Oswald Senoners Bruders, dem bekannten Bildhauer Wilhelm Senoner. Die ausgestellten Werke geben nicht zuletzt Einblicke in die Ladinische Kultur des Dolomitenraumes, mit all ihren Sagen, Geschichten und einer jahrhundertealten Tradition des Kunsthandwerks: so ist die Holzschnitzerei in Gröden eine viele Jahrhunderte zurückreichende Tradition, die noch heute gepflegt wird. Die Werke, die das Hotel Tyrol zieren, erzählen darüber hinaus jedoch die Geschichte der zeitgenössischen Kunst im regionalen Kontext.

Dolomites Slow Living im Hotel Tyrol in Villnöss

Regio- und Fairtrade-Produkte im Hotel Tyrol

Wo sich alles immer schneller dreht, wächst die Sehnsucht nach Ursprünglichkeit und Nachhaltigkeit. Wir möchten einen Beitrag dazu leisten, unser stilles grünes Tal zu bewahren. Deshalb ist unser Hotel Tyrol in Südtirol gemeinwohlbilanziert. Das alternative Wirtschaftsmodell Gemeinwohl-Ökonomie baut auf Solidarität, Gerechtigkeit, ökologische Verantwortung und Mitbestimmung. Wir beziehen Ökostrom aus dem Villnoesser Wasserkraftwerk und sind damit energieautark.

Wir achten auf Regio- und Fair-Trade Produkte und verarbeiten regionale und saisonale Produkte, z.B. Fleisch vom Villnösser Brillenschaf, einer der ältesten Schafrassen Europas, die von Slow Food ausgezeichnet wurde. Das Dorf Villnöss ist Teil der 25 Alpine Pearls, einem Zusammenschluss für nachhaltiges Reisen ohne Auto. Mit der DolomitiMobilCard haben Gäste kostenlos freie Fahrt mit allen öffentlichen Verkehrsmitteln.

Tourismus sanft-mobil im Hotel Tyrol in Südtirol

Sanft-mobil durch Villnöss mit der DolomitiMobilCard

Freuen Sie sich auf Ferien in Einklang mit der Natur! Umrahmt von den mächtigen Geislerspitzen, sind die Villnösser Almwiesen und Wälder das ideale Terrain zum entspannten Wandern und Radfahren. Im Winter locken Rodelpartien, Winterwanderwege und Schneetouren. Um die ursprüngliche Landschaft auch für nachfolgende Generationen zu erhalten, setzt die Gemeinde ganz im Sinne des Gemeinwohls auf autarke und umweltschonende Energieversorgung sowie auf sanft-mobilen Tourismus und ist Mitglied der Alpine Pearls. Das Auto kann getrost stehen bleiben, denn die Gäste erhalten bei uns die DolomitiMobilCard und Mobilcard Südtirol für die unbegrenzte Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel.